i'm just killing lately
Werd' was gescheites, Mädchen!

Ich hasse das. Ich hasse es wirklich. Diese Gespräche mit meinen Eltern. Sie sind so altmodisch und bevorzugen den einfachen Weg. Ich soll jetzt nach der Realschule eine Ausbildung in einer Firma oder sonst wo anfangen, mir mit 18 einen halbwegs gescheiten griechischen Mann suchen, mit 25 heiraten und mit 27 Kinder bekommen, dann meinen Job aufgeben und für die Kinder sorgen. ACH und mich frägt niemand was ich eigentlich will? Ich will studieren, Karriere machen, mich in den Mann verlieben der mein Herz erobert, egal welche Nationalität. Ich will keine Kinder, ich mag sie einfach nicht, und ich will das erlernen was ich möchte und liebe und nicht das was meine Eltern für richtig und gut halten. Ich möchte meine Ziele, Träume und Wünsche erfüllen und nicht die meiner Eltern. Wieso verstehen sie das einfach nicht? Laut ihrer Meinung bin ich kindisch, unreif, habe keine Ahnung vom Leben und habe eine zu große Klappe. Das ist MEIN Leben und ich möchte bestimmen wie ich es Leben möchte, und nicht sie!

P.S Mein Gewicht schwankt. Heute morgen waren es 56,8kg. 

 

28.11.10 14:42
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


L. (28.11.10 17:02)
Gehe deinen Weg & lass dich nicht unterkriegen. Du würdest nicht glücklich werden, würdest du den Weg einschlagen, den deine Eltern sich für dich wünschen, weil es nicht das ist, was du möchtest, wovon du träumst. Viel Kraft, Glück & Erfolg für deinen Lebensweg. Wenn du dich genug anstrengst, kannst du sicherlich alles erreichen, was du dir erträumst. Alles Liebe.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de